top of page
  • AutorenbildDan White

WAS IST EIN SEO AUDIT? (UND ANDERE HÄUFIGE FRAGEN)


Eine Nahaufnahme der Metallzahnräder und Zifferblätter einer Uhr, um die einzelnen Fragen darzustellen, die bei SEO-Audits üblich sind

Für die Marketing-Manager da draußen: Wenn der Zeitpunkt kommt, an dem Sie wissen, dass Sie ein SEO-Audit benötigen, sind dies die Fragen, die Ihr Chef Ihnen stellen wird. Hier ist die Antwort darauf...


WAS IST EIN SEO AUDIT?


Ein SEO-Audit ist ein Projekt, bei dem alle Punkte durchgearbeitet werden, die sich darauf auswirken, wie sichtbar eine Website in der Google-Suchmaschine ist. Stellen Sie sich das als eine Art TÜV für Ihr Auto vor. Die Empfehlungen, die wir aus dem Audit erhalten, können dann umgesetzt werden, was sich möglicherweise stark auf die Menge des organischen Traffics auswirkt, den wir erhalten.

Typischerweise werden bei einem Audit die folgenden Aspekte einer Website untersucht:

  • Technische SEO - zum Beispiel die Architektur, der Code und die Ladezeiten einer Website

  • On Page SEO - Analyse der Verwendung von Keywords, Überschriften und Metadaten einer Website

  • Content - Verständnis von Lücken, Duplizierung und Nützlichkeit der Texte und Inhalte einer Website

  • Offsite SEO - Analyse der Qualität und Quantität von Links und Erwähnungen auf anderen Websites, die auf unsere Website verweisen

  • Lokale SEO - Verständnis dafür, wie unser Unternehmen erscheint, wenn jemand nach "Service + Ort" sucht

  • Internationale SEO - Verstehen, wie unser Unternehmen auf Google in verschiedenen Ländern und Sprachen erscheint

Es gibt noch viele weitere Elemente, die geprüft werden, aber insgesamt können sie eine große Rolle dabei spielen, wo eine Website auf der Ergebnisseite einer Suchmaschine erscheint.


WARUM IST ES WICHTIG, EIN SEO-AUDIT DURCHZUFÜHREN?


Weil Veränderungen stattfinden. Genauer gesagt:

  • Unsere Website arbeitet vielleicht nicht so hart, wie sie sollte, um neue Geschäfte zu generieren

  • Wir haben vielleicht unbeabsichtigt Dinge getan, die sich negativ auf unsere Website bei Google ausgewirkt haben

  • Die Algorithmen von Google werden regelmäßig aktualisiert und wir müssen sicher sein, dass wir alles richtig machen

  • So viele Leute haben im Laufe der Jahre an der Website gearbeitet und wir brauchen einen externen Experten, um zu verstehen, was vor sich geht

WIE VIEL KOSTET EIN SEO AUDIT?


Das ist unterschiedlich - Sie können mit Kosten von ein paar hundert Pfund bis zu Zehntausenden rechnen. Wenn Sie zum Beispiel eine durchschnittliche Shopify-Website mit ein paar hundert Produkten nehmen, können Sie davon ausgehen, dass der Preis für ein SEO-Audit bei etwa 2.500 bis 3.000 Pfund beginnt. Das hängt von der Größe und Komplexität der Website ab, von der Technologie, auf der die Website basiert, und davon, wie wettbewerbsfähig die Branche ist, in der wir tätig sind. Wenn Sie wissen, dass ein SEO-Audit ansteht, sollten Sie es bei Ihrer SEO-Budgetplanung berücksichtigen.


LOHNT SICH EIN SEO AUDIT?


In finanzieller Hinsicht ist der ROI eines SEO-Audits fast immer lohnenswert. Während der anfängliche Preis von sagen wir 2.500 £ für manche eine große Ausgabe sein kann, müssen wir uns fragen, wie viel ein Kunde für das Unternehmen wert ist? Wenn wir Fehler, Irrtümer und Verbesserungen finden, die sich langfristig wirklich positiv auf die Besucherzahlen und Verkäufe unserer Website auswirken können, dann macht sich das Audit schnell und einfach bezahlt.


SOLLTEN WIR NICHT EINFACH EIN KOSTENLOSES SEO-AUDIT-TOOL VERWENDEN?


Das könnten wir. Aber Sie könnten sich auch selbst die Haare schneiden. Nur weil Sie es können, heißt das nicht, dass Sie es sollten.


WIE LANGE DAUERT EIN SEO AUDIT?


Zwischen der ersten Freigabe und der endgültigen Übergabe können wir davon ausgehen, dass ein SEO-Audit zwischen 4 und 6 Wochen in Anspruch nimmt. Ein seriöser SEO-Berater wird uns immer eine Schätzung geben, wie lange ein Projekt dauern wird und ein Datum, wann Sie mit den Ergebnissen rechnen können. Die Ergebnisse werden in Form eines schriftlichen Dokuments geliefert und beinhalten normalerweise eine Präsentation der Ergebnisse.


WIE OFT SOLLTEN WIR EIN SEO-AUDIT DURCHFÜHREN?


Sie können die Überprüfung von Websites auf 2 Arten angehen:


Die erste ist die Entscheidung, eine Prüfung nach einem bestimmten Zeitraum abzuschließen. Sagen wir 18 Monate. In dieser Zeit wird es Folgendes gegeben haben:

  • Änderungen an der Website

  • Veränderungen in der Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen

  • Veränderungen bei unseren Wettbewerbern

  • Änderungen des Google-Algorithmus

Es ist also wichtig zu wissen, dass man immer noch die richtigen Dinge tut.


Die zweite Möglichkeit besteht darin, ein Audit nach einem wichtigen geschäftlichen Meilenstein durchzuführen, der jederzeit eintreten kann. Dazu könnten gehören:

  • Einführung/Umgestaltung einer neuen Website

  • Zusammenlegung mit einer anderen Website

  • Umstellung auf ein neues CMS/Plattform

  • Rebranding- und Neupositionierungsprojekte

  • Signifikante Änderung der verkauften Produkte oder Dienstleistungen

WAS KÖNNEN WIR VON EINEM SEO AUDIT ERWARTEN?


Praktisch gesehen erwarten wir einen detaillierten, umsetzbaren Bericht über die Änderungen, die unsere Website-Teams, Content-Teams und Webentwickler an unserer Website vornehmen können, um die Häufigkeit der Google-Aufrufe zu erhöhen und langfristig mehr Besucher zu erhalten.


In geschäftlicher Hinsicht gibt uns das Audit einen klaren Fahrplan, was wir tun müssen, um unsere Suchmaschinenoptimierung zu verbessern, die als Teil unserer breiteren Marketingaktivitäten verkauft werden soll. Hier erfahren Sie, wie Sie bei einem SEO-Audit Prioritäten setzen können, wenn es keine Struktur hat.


HABEN SIE EINE FRAGE ZU SEO-AUDITS?


bottom of page